Terminabsprache/Infos
T +49 212 315470 / Online

Praxis-Öffnungszeiten
Mo-Fr. 8.00-12.00 Uhr /
Mo+Di. 14.00-17.00 Uhr
Do. 15.00-18.00 Uhr
Und nach Vereinbarung

MENU

Navigation

Hördiagnostik

Bei Verdacht auf Hörstörungen wird nach einer gezielten Anamnese sowie einer mikroskopischen Ohrinspektion eine Stufendiagnostik möglicher Hörstörungen durchgeführt. Dabei stehen eine Vielzahl an diagnostischen Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Messung der Trommelfellbeweglichkeit und Messung von Mittelohrreflexen (Tympanometrie)
  • Ton- und Sprachaudiometrie
  • Messung der Hörzellenfunktion mittels otoakustischer Emissionen (OAE)
  • Hörtestungen bei Kindern
  • Hörgeräteüberprüfung
  • Tinnitusanalyse
  • Untersuchung des Hörnervs mittels Hirnstammaudiometrie (BERA)